Flüchtlingskinder und Flüchtlingsjugendliche in Kiel

28 Sep

Bei der Hälfte der Flüchtlinge und Asylantragssteller in Deutschland handelt es sich um Kinder und Jugendliche.
Das aktuelle deutsche Ausländer- und Asylrecht schränkt Kinder und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien in Deutschland ein und verwehrt ihnen den Zugang zur Bildung, medizinischer Versorgung und sozialer Teilhabe.

Gerade die Kinder und Jugendlichen sind besonders schutzbedürftig.
Sie haben ihre Heimat und alles verloren, was ihrem Leben Sicherheit gab. Die Auffangsysteme in Deutschland sind weit davon entfernt, der spezifischen Situation dieser Kinder und Jugendlichen gerecht zu werden.
Daher der Appell an die Stadt Kiel, nicht nur von Willkommenskultur zu reden, sondern jetzt die Weichen für die notwendigen Hilfen zu schaffen.
Bisher fehlte es für diese Kinder und Jugendlichen an notwendigen staatlichen Unterstützungsmaßnahmen. Flüchtlingskinder werden in erster Linie als Anhängsel der Eltern wahrgenommen und nicht als eigenständige Persönlichkeiten, mit ganz besonderen, kinderspezifischen Bedürfnissen.
Flüchtlingskinder sind in erster Linie Kinder und verdienen unsere Beachtung und Unterstützung.
Nachzulesen in der UN Kinderrechtskonvention, die einen Anspruch auf Erziehung und Bildung begründet.
Diese Sicht findet sich auch im Artikel 24 der Europäischen Grundrechtecharta, die besagt, dass die Rechte und Belange der Kinder zu wahren sind und nicht automatisch hinter anderen, ausländerrechtlichen Vorschriften zurücktreten dürfen.

Die Allgemeinen Vorschriften des Kinder- und Jugendhilferechts legen fest, dass jedes Kind „ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit“ hat. Dies gilt auch für Flüchtlingskinder.
Die Bundesregierung hat die UN Kinderrechtskonvention ratifiziert und muss demnach dafür sorgen, dass das Wohl des Kindes bei allen sie betreffenden Maßnahmen vorrangig berücksichtigt wird. Das gilt natürlich auch bei der Anwendung aller entsprechenden ausländerrechtlichen Vorgaben wie Aufenthaltsgesetz, Asylverfahrensgesetz oder Asylbewerberleistungsgesetz. Weiterlesen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: