Ein Jahr WiF

14 Sep

Wir haben mit den Gründungsmitgliedern still und leise unser einjähriges Vereinsbestehen, in Gedenken an unseren in diesem Jahr verstorbenen Schatzmeister Joachim zelebriert.

Wir haben das Jahr gemeinsam am Gründungsküchentisch Revue passieren lassen, und stellten dabei fest, dass wir unendlich vielen Menschen sehr dankbar sind.

Nur durch eine starke, helfende, sich für den anderen verantwortlich fühlende Gemeinschaft, sind wir so weit mit unserer Arbeit gekommen und konnten die vielen Herausforderungen meistern.
Könnte man alle daran Beteiligten klonen, hätten wir einige Probleme weniger auf dieser Erde…

Nach den Sommerferien hat sich vieles am Schusterkrug verändert und vergrößert.
Es sind neue große und kleine Projekte entstanden, über die wir demnächst hier im Blog wie gewohnt berichten werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: